Das SBR TEAM beim 24h Lauf Irdning



24 Stunden Events haben ein eigenes Flair. Heuer wollte ein 15 köpfiges Team unseres Vereins nicht nur beim "heimatlichen" 24 Stunden Ergometerfahren dieses Flair geniesen, sondern auch im Sommer ein 24 Stunden Event besuchen.

Dem ATV Irdning gelingt es alle Jahre wieder, mit dem 24 Stunden Lauf in Irdning einen wahrlich würden Nachfolger für den Klassiker unter den Ultralaufevents - den 24 Stundenlauf Wörschach auf die Beine zu stellen. Auch heuer wieder gelang es dem Team um Toni Wippel die Teilnehmerzahl um erneute 20% zu steigern und den 24 Stundenlauf in Irdning zum größten Ultralauf Europas zu machen.

Für unser Team mit Kapitän Hubert Haingartner, Betreuer Jörg Mitsche, Uwe Zitzenbacher, Martin, Elke und Natalie Haingartner, Michael Lubi, Peter Höggerl, Eva Glanzer, Dagmar Raith, Petra Köck, Richi Kressmaier, Sepp Liebminger, Ernst Leitner, Gerd Künstel und Gerald Leitner ging es in Irdning jedoch nicht um Platzierungen sondern in erster Linie darum, ein Teamevent mit jeder Menge Spass, Unterhaltung und tollem Ambiente zu erleben.

Was am Ende bleibt ist die Tatsache, daß diese Zielsetzung absolut erreicht werden konnte!

Wir gratulieren dem ATV Irdning zu einer Top Veranstaltung und allen FinisherInnen zu Ihren grandiosen Leistungen.




Veröffentlicht am:
12:07:20 03.07.2016 von Uwe Zitzenbacher