Pölser MTB Nachwuchs auf der Überholspur



Bereits in seinem ersten Wettkampfjahr konnte der erst 13 jährige Florian Lang tolle Erfolge im Mountainbike Cross-Country Bewerb feiern.
 
Höhen und Tiefen prägten diese Saison; technische Defekte forderten Nervenkitzel pur. Florian steigerte sich durch seinen Ehrgeiz Rennen für Rennen und konnte so die Centurion Junior-Challenge Gesamtwertung in der U15 Klasse für sich entscheiden.
 
Aber nicht nur das. Er wurde auch Gesamtsieger im Steiermark-Cup und als Krönung erlangte der SBR Team Pöls Nachwuchs-Biker den Landesmeistertitel im Mountainbike Cross – Country Bewerb in Vorau.
Die Qualifikation für die Jungendeuropameisterschaft 2016 ist das ganz große Ziel des jungen MTB Talents!

Wir gratulieren unserem "Flo" ganz herzlich und wünschen Ihm viel Erfolg bei den kommenden Herausforderungen!




Veröffentlicht am:
16:07:51 20.10.2015 von Uwe Zitzenbacher