Gerd Künstel - einfach meisterlich!



"Wenns laft, daunn lafts" - so könnte man die Wettkampfsaison unseres Gerd Künstel im Jahr 2015 kurz und einfach beschreiben.

Nach einer längeren verletzungsbedingten Pause kehrte unser "Kuppler" heuer mit vollem Elan und aufgeladenen Akkus auf die Wettkampfbühne zurück.
Nach seinem Altersklassensieg beim Saisonauftakt in St. Margarethen sicherte sich Gerd bei jedem Bewerb bei dem er an den Start ging auch den ersten Platz am Stockerl. Neben dem Österreichischen Meistertitel M60 auf der Halbmarathondistanz gelang es ihm so, auch seine Altersklasse bei den regionalen Laufklassiker in St. Peter/Kammersberg, Leoben und natürlich auch bei seinem "Heimrennen" in Pöls zu gewinnen.

Als krönenden Abschluss einer tollen Saison sicherte sich der frisch gebackene Opa am vergangenen Wochenende mit einer beeindruckenden Zeit von 40:15 Minuten auch noch den steirischen Meistertitel in der M60 über 10.000m.

Lieber Gerd - das SBR Team Pöls gratuliert Dir sehr herzliche zu Deinen tollen Erfolgen! Wir freuen uns schon auf die kommende Saison!




Veröffentlicht am:
13:35:50 05.10.2015 von Uwe Zitzenbacher